Videocontainer light

Modell 2023

Kompaktschaltschrank

Rittal Kompaktschaltschrank aus glasfaserverstärktem Kunststoff.
Inhalt auf Kundenwunsch mit PoE+ Switch, LTE Router, Server uvm.

Größe: 600x600x200mm

Edelstahl

Der Container wird aus hochwertigem Edelstahl (1.4301) gefertigt. Diese Ausführung gewährleistet einen korrosionsfreien Betrieb, auch bei Salznebel an Autobahnbaustellen. 

Sonder-Edelstähle für den Einsatz im Medizin- oder Offshorebereich sind auf Anfrage möglich.

Teleskop Towerstativ

Sektionen - 5
Auszüge - 4
Material - Stahl lackiert
Max. Höhe - 6.4m
Max. Auflast - 225 kg
Eigengewicht - 98kg
Geprüft gemäß - CE, BGV-C1

Stative bis 10 Meter auf Anfrage möglich.

Photovoltaik

Ein >400W Photovoltaikmodul ermöglicht, in Verbindung mit dem Akkupaket, eine unterbrechungsfreie Stromversorgung mit langer Überbrückungszeit. 

Max. 2 PV Module können in den Container, anstatt von Türen oder Wänden, eingesetzt werden.

Größere Photovoltaikpakete können, optional, am Container außerhalb befestigt werden. 

Lastöse

Kranaufhängung für Haken oder Schlupp

Staplertaschen

An allen vier Seiten des Containers sind Staplertaschen vorgesehen.

Einfacher Transport

Der Container kann mit einem Handhubwagen mit Standardgabeln bewegt werden.

  • Videocontainer light mit First Defence Folierung

  • Videocontainer light Innenansicht mit 6,4m Stativ

  • Videocontainer light mit Gerüstaufbau

Videocontainer light

An unserem Standort in Weinsheim in der Eifel, entwickeln und fertigen wir Sonderlösungen nach Baukastenprinzip. Zu unseren Kunden gehören Wachdienste, Bauunternehmen, Veranstaltungsdienstleister, Maschinenverleiher, Rüstungsunternehmen, Energieversorger uvm.

Hauseigene Entwicklung und Produktion - made in Germany
Mit dem G&G Videocontainer light haben wir die Videoanalyse, sprich die Unterscheidung von Objekten in Mensch, Fahrzeug und Tier, zum mobilen Instrument gemacht.
Lückenlose Überwachung
Durch die 360° Rundumanalyse überwacht das System im Radius von ca. 120 Metern alle Bewegungen und Einflüsse rund um die Uhr.
Selbsttätige Auslösung von Alarmen
Alarmereignisse werden in Echtzeit via Mobilfunknetz übertragen.
Parallel zur Fernalarmierung erfolgt ein Alarmsignal oder eine Sprachdurchsage vor Ort mit 113dB bei 1W/1m.
Akkupufferung
Die Akkupufferung versorgt die Videocontainer light Modelle bis zu 72h Stunden mit Energie. Somit können auch Baustellen abgesichert werden, die nur Werktags mit Strom versorgt werden.

Mit unserer Mietparkfolierung "First Defence", können Sie alle unsere Videocontainersysteme, auf Mietbasis testen und einsetzen. 

Alternativ: Alle Systeme können weiterhin mit kundenseitiger Folierung als Kauf oder Leasing bestellt werden.

Besuchen Sie uns

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08:00 - 17:00 Uhr

Samstag - Sonntag
nach Vereinbarung
Ihr Weg zu uns